BibleNow #90: 2. Mose 34,11-35

Mose erneuerte seinen Bund mit Israel. Damit einher geht auch eine Wiederholung bestimmter Gebote und Gesetze. Besonders im Vordergrund standen dabei Gebote, die das Volk mit dem goldenen Kalb gebrochen hatte und Gebote, die sie an den Auszug aus Ägypten erinnern sollten. Mose schreibt diese auf zwei Steintafeln. Als er vom Berg Sinai herunterkommt, glänzt sein Angesicht. Für das Volk ist diese Veränderung an Mose zuerst erschreckend – doch sie zeigt: Wer Gott begegnet bleibt nicht unverändert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.