BibleNow #99: 3. Mose 4,22-5,13

Das Sündopfer scheint in der Gesetzgebung Israels sehr zentral zu sein. Immerhin werden fast zwei komplette Kapitel verwendet, um aufzuzeigen, wie Sünde gesühnt wird. Die Opfer variieren je nach Person, Stand und Vermögen. Auch gibt es besondere Regelungen für bestimmte Fälle, in denen ein Sündopfer dargebracht wird. Das alles zeigt: Für Gott ist die Sühnung von Sünde ein wichtiges Thema. Jeder Mensch ist Sünde und braucht Vergebung von Sünden. Das zeigt das Sündopfer ganz deutlich. Für welche Fälle welches Opfer dargebracht werden sollte, das erfahrt ihr in der aktuellen BibleNow-Folge.

Demnächst erscheint die 100. Folge von BibleNow. Deswegen veranstalte ich für BibleNow ein kleines Gewinnspiel. Gewinn die 1x die neue BasisBibel „Die Komfortable“ oder 1x die neue BasisBibel „Die Kompakte“ oder ein BibleNow T-Shirt in einer Farbe deiner Wahl. Alle Informationen zum Gewinnspiel findest du unter diesem Link.

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.