• BibleNow

    BibleNow #50: 1. Mose 47,13-48,22


    Die letzten Jahre Jakobs waren angebrochen. Insgesamt 17 Jahre hatte er noch in Ägypten gelebt. Auf seinem Sterbebett trifft er sich nochmal mit Josef. Dessen Söhne adoptiert er und macht sie so zu Stammvätern von Israel, die später zu den 12 Stämmen Israels gehören. Außerdem gibt er besonders Ephraim einen großen Segen mit auf den Weg.

    Folge direkt herunterladen

    BibleNow #49: 1. Mose 46,9-47,12


    Endlich ist es soweit! Jakob und Josef dürfen sich wiedersehen. Mit Tränen in den Augen umarmen sie sich. Gleichzeitig sieht Jakob aber nicht nur Josef wieder, sondern trifft auch den Pharao. Mit Josefs Hilfe dürfen Jakob und seine Familie im fruchtbaren Goschen wohnen.

    Folge direkt herunterladen

    BibleNow #48: 1. Mose 45,12-46,7


    Josef und seine Brüder hatten sich versöhnt. Nachdem dies passiert war, erfuhr der Pharao, dass Josefs Brüder da waren. Er gab ihnen reichlich Gaben mit und ermutigte sie, ihren Vater und das ganze Volk mit nach Ägypten zu bringen. Auf diese Einladung hin und ermutigt, dass er seinen Sohn wiedersehen könnte, zog er nach Ägypten.

    Folge direkt herunterladen

    BibleNow #47: 1. Mose 44,1-45,11


    Viele Kämpfe haben die Brüder ausstehen müssen. Der harte ägyptische Premierminister, der eigentlich ihr Bruder war, brachte sie immer wieder an ihre Grenzen. Doch nun sollte sich alles ändern. Grund dafür ist ein Silberbecher. Er bringt die Brüder ein drittes Mal nach Ägypten, wo sie unverhofft ihren Bruder wieder treffen. Der harte ägyptische Premierminister gibt sich zu erkennen – es ist Josef.

    Folge direkt herunterladen

    BibleNow #46: 1. Mose 42,27-43,34

    Die Brüder kehren aus Ägypten zurück. Dabei bemerken sie etwas für sie sehr Erschreckendes: Das gesamte Geld, dass sie in Ägypten für das Getreide bezahlt hatten lag wieder in ihren Säcken ganz oben. Wie konnte das zugehen? Sie wollten sich erstmal nur wieder Ägypten nähern, wenn sie Benjamin mitnehmen dürften. Der Vater wollte das allerdings nicht zulassen. Jakob gab Benjamin erst mit, als der Hunger ihn dazu zwang. Bei ihrer zweiten Ägyptenreise nehmen sie ihn mit. Diese wird grausam für sie, obwohl ihnen eigentlich viel Gutes passiert.